Neues aus der KHG Clausthal

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

am nächsten Dienstag, d. 22.06.21, lade ich euch herzlich um 19.00 Uhr zu einem Abendspaziergang ein. Ein paar Schritte in der Natur am Ende eines Arbeitstages oder eine Pause vom Lernen tun sicher gut. Wir treffen uns dafür an der Kath. Hochschulgemeinde, Graupenstr. 1a. Bitte denkt daran eine Maske mitzubringen.

Bis dahin wünsche ich euch eine gute Zeit
und grüße euch herzlich,

Martina Welle


Martina Welle
Leiterin der Katholischen Hochschulgemeinde
Graupenstr. 1a
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mobil: 0176 48003874
Mail: martina.welle@tu-clausthal.de

Neues aus der KHG Clausthal

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

am kommenden Dienstag, 18.05.21, lädt die KHG Clausthal um 19.30 Uhr zu einem Sri Lanka – Abend online ein. Eshan Wijeyeratnam wird uns an diesem Abend ein UNESCO – Weltkulturerbe in seiner Heimat “Sigirya – die historische Felsenfestung” vorstellen. Wir werden erfahren, warum sie so eine Besonderheit ist.
Herzliche Einladung zu einer Entdeckungsreise!

Die Einwahldaten für diesen Abend erhaltet ihr bei martina.welle@tu-clausthal.de

Einen schönen Sonntag wünscht euch mit besten Grüßen

Martina Welle
Leiterin der KHG Clausthal


Martina Welle
Leiterin der Katholischen Hochschulgemeinde
Graupenstr. 1a
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mobil: 0176 48003874
Mail: martina.welle@tu-clausthal.de

Neues aus der KHG

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

ich lade euch herzlich zum ökumenischen Semesteranfangsgottesdienst am 27.04.21 um 19.00 Uhr noch einmal digital in BigBlueButton ein. Das Thema haben wir “Die Zeit verschwindet in der Gegenwart” genannt.
Die Einwahldaten sind:

https://webconf.tu-clausthal.de/b/uwe-mxz-cdr

Ich wünsche euch ein angenehmes Wochenende
und freue mich euch am Dienstag zu sehen.
Herzliche Grüße

Martina Welle


Martina Welle
Leiterin der Katholischen Hochschulgemeinde
Graupenstr. 1a
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mobil: 0176 48003874
Mail: martina.welle@tu-clausthal.de

KHG Clausthal – Wir machen mit

Hildesheimer Erklärung “Segen für diese Welt”

 

Die hier aufgeführten Verbände und Institutionen im Bistum Hildesheim zum Nein der vatikanischen Glaubenskongregation zur Segnung homosexueller Paare

 

Mit unserer Erklärung nehmen wir Stellung zum Dokument der Glaubenskongregation vom 15. März 2021. Wir machen deutlich, was im Bistum Hildesheim an vielen Orten und in vielen Gemeinschaften, Einrichtungen und Verbänden praktiziert wird: Menschen sind unabhängig von ihrer sexuellen Identität gleichberechtigter Teil der Kirche. Gottes Segen gilt ihnen und ihren partnerschaftlichen Beziehungen – denn er gilt ohne Ausnahme allen liebevollen Beziehungen.

Der Glaubenskongregation gelingt es bislang nicht, die Sexualethik der Kirche und die ihr zugrundeliegende Schöpfungstheologie in einen konstruktiven Dialog mit heutigen humanwissenschaftlichen Standards zu bringen. Wir nehmen wahr, dass so Menschen Leid zugefügt und die eigene Lehrautorität beschädigt wird.
Daher widersprechen wir der dem Dokument zu Grunde liegenden sexualethischen und theologischen Begründung und gleichermaßen der daraus abgeleiteten Positionierung des Lehramtes. Ebenso widersprechen wir dem Sprachgebrauch des Dokuments, das homosexuelle Menschen nicht als gleichwertigen Teil der Kirche anspricht, sondern ihnen in einem vermeintlichen Akt der Barmherzigkeit begegnet.

Wir sagen daher sehr klar: Wenn homosexuelle Menschen die Kirche um den Segen für ihre Beziehung bitten, sich lieben und einen gemeinsamen Weg in Verantwortung und Treue als Teil der kirchlichen Gemeinschaft gehen wollen, darf die Kirche ihnen den Segen für ihre Beziehung nicht verweigern. Ein solcher Segen spricht zu und bekräftigt, was sie bereits sind: ein Segen für diese Welt.

Wir wissen uns verbunden mit vielen Menschen, die in den vergangenen Tagen seit Erscheinen des Dokuments öffentlich für eine ähnliche Position eingetreten sind.

Wir glauben, dass sich im Widerstand zu den Aussagen der Glaubenskongregation Gottes lebenschaffende Geistkraft zeigt und die Liebe zu unserer Kirche.

Wir rufen dazu auf, für die Segnung homosexueller Paare einzutreten.
Gemeinsam mit Verantwortungsträger*innen im Bistum Hildesheim und im Dialog mit Bischof Heiner wollen wir uns dafür einsetzen, dass das kirchliche Lehramt grundlegende humanwissenschaftliche wie theologische Erkenntnisse rezipiert, die zu einer Neubewertung und Weiterentwicklung der kirchlichen Lehre führen.

 

Hildesheim am 31. März 2021

Katholische Hochschulgemeinde Clausthal

 

Weitere Unterzeichner*innen findet Ihr unten und auf der Website: https://www.segenfuerdiesewelt.org/

 

Auf der Website „segenfuerdiesewelt“ könnt Ihr die Erklärung auch selbst unterschreiben.

 

Download (PDF, 2.65MB)

Neues aus der KHG Clausthal

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

ich lade euch herzlich zum ökumenischen Semesterabschlussgottesdienst morgen, am 09.02.21 um 19.00 Uhr dieses Mal digital in BigBlueButton ein. Das Thema “Gelassenheit” wird sich durch diesen Gottesdienst ziehen.
Die Einwahldaten sind:

https://webconf.tu-clausthal.de/b/uwe-mxz-cdr

Ich freue mich euch morgen zu sehen.
Herzliche Grüße

Martina Welle


Martina Welle
Leiterin der Katholischen Hochschulgemeinde
Graupenstr. 1a
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mobil: 0176 48003874
Mail: martina.welle@tu-clausthal.de

Neues aus der KHG

Hallo liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

wenn ihr am Dienstag (12.01.21) Lust habt zum KHG – Treffen online zu kommen, dann fragt nach den Einwahldaten bei: martina.welle@tu-clausthal.de

Wir beginnen um 20.00 Uhr.
Ich wünsche euch noch einen guten Start in die ersten Unitage im neuen Jahr.
Herzliche Grüße

Martina Welle

Leiterin der KHG Clausthal

Weihnachtsgruß

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG!

Ein Stern
ein Mensch
ein Weg
ein Licht
ganz hell
in unser Dunkel bricht

Wilhelm Willms     

Ich wünsche euch die Erfahrung, dass es mit der Menschwerdung unseres Gottes ganz hell in euch wird. Dies möge euch an Weihnachten geschenkt werden.
Bleibt behütet und kommt gut in das neue Jahr!

Mit herzlichen Grüßen

Martina Welle

Leiterin der KHG Clausthal

Neues aus der KHG Clausthal

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

am kommenden Dienstag, d. 15. Dezember 20 lade ich euch um 19.00 Uhr herzlich zu einer Krippenmeditation in der Kath. Kirche St. Nikolaus, Burgstätter Str. 13, ein.
Bitte denkt an den Mund-Nasen-Schutz und meldet euch wegen der begrenzten Plätze in der Kirche (Abstandsregeln) per Mail bei mir an: martina.welle@tu-clausthal.de

Ich wünsche euch einen gesegneten dritten Advent.
Herzliche Grüße

Martina Welle

Leiterin der KHG Clausthal

Neues aus der KHG Clausthal

Liebe Freunde und Freundinnen der KHG,

am kommenden Dienstag, d. 08.12.20 lade ich euch um 19.00 Uhr herzlich zu einem Ökumenischen Adventsgottesdienst in St. Nikolaus, Burgstätter Str. 13, ein. Wir haben den Gottesdienst “Advent – Grund zum Hüpfen?” überschrieben.
Bitte denkt an den Mund-Nasen-Schutz und meldet euch wegen der begrenzten Plätze in der Kirche (Abstandsregeln) per Mail bei mir an: martina.welle@tu-clausthal.de

Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent.
Herzliche Grüße

Martina Welle

Leiterin der KHG Clausthal

1 2